Schützenverein Ringel 1904 e. V.


Schützenfest in Ringel am 17.+18.07.2021

 
=> zu den Fotos 
 

Kranzniederlegung und „Ringeler Kaffeeklatsch“

 
 
Unter normalen Umständen hätte am 17.+18. Juli 2021 das Schützenfest in Ringel stattgefunden.
Doch dieses musste nun aufgrund der Corona-Pandemie bereits zum zweiten Mal in Folge ausfallen.
Der Schützenverein Ringel wollte dennoch auf die traditionelle Kranzniederlegung nicht verzichten.
Eine kleine Abordnung traf sich am Samstag, den 17.07.2021, am Ehrenmal an der Ringeler Straße um den Gefallenen der Weltkriege zu gedenken.
Anschließend hatte die Schießmannschaft ein vereinsinternes Corona-Schützenfest organisiert.
 
Am Sonntag, den 18.07.2021 hatte der Schützenverein Ringel seine Mitglieder  zum „Ringeler Kaffeeklatsch“ eingeladen.
Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen verbrachte man in gemütlicher Runde einige gesellige Stunden am Waldhotel Hilgemann.
In diesem Rahmen wurde auch die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder vorgenommen.
Eine herzliche Gratulation galt Ingrid Peters, die zusammen mit ihrem Mann vor 50 Jahren das Königspaar bildete.
 
Aufgrund der aktuellen Hochwasserkatastrophe wurden spontan Spenden gesammelt. Dabei sind insgesamt 1000 Euro zusammengekommen, die zur Unterstützung der Betroffenen gespendet werden.
 
Die Ringeler Schützen hoffen nun, dass das Vereinsleben bald wieder aufleben kann und es im nächsten Jahr ein Schützenfest ohne Einschränkungen gibt.

 

Folgende Vereinsmitglieder wurden geehrt:

Vereinsjahr 2020:

70-jährige Mitgliedschaft:

  • Helmut Schmedt 

60-jährige Mitgliedschaft:

  • Gustav Hilgemann

50-jährige Mitgliedschaft:

  • Manfred Driemeier
     

40-jährige Mitgliedschaft:

  • Ruth Meier
  • Hermann Peters
  • Renate Peters
  • Ulrich Peters

25-jährige Mitgliedschaft:

  • Reiner Hoge
  • Jürgen Peters
  • Michaela Schröder
  • Joergen Stille
  • Sandra Zinke  

Silberkönig: Herbert Peters

 

Vereinsjahr 2021:

65-jährige Mitgliedschaft:

  • Karl-Heinz Wiemann

60-jährige Mitgliedschaft:

  • Klaus Berger

25-jährige Mitgliedschaft:

  • Maria Huesmann
  • Markus Klemm
  • Matthias Leiwe
  • Markus Niemann
  • Lars Postert
  • Uwe Rehorst
  • Hendrik Schröer
 
Silberkönigin: Renate Peters