Schützenverein Ringel 1904 e. V.


 

Besuche bei Nachbarvereinen: (aktualisiert am 10.06.2024)

05.05.2024 Gratulation in Hölter - Schützenkönig Andreas Winter
20.05.2024 Gratulation in Amkenheide - Schützenkönig Marcel Grave
01.06.2024 Gratulation in Kattenvenne - Schützenkönig Stephan Kleine Niesse
08.06.2024 Gratulation in Vortlage-Niederlengerich - Schützenkönig Horst Verhufen

- - - - -

Familienradtour am 30.05.2024

Der Schützenverein Ringel veranstaltete für seine Mitglieder eine Familienradtour am Fronleichnamstag, den 30. Mai.
Traditionsgemäß wurde in zwei Gruppen gestartet. Treffpunkte waren um 09.30 Uhr am Waldhotel Hilgemann sowie am Hof Wiethoff-Engel.
Beide Radfahrgruppen machten sich bei herrlichem Wetter auf den Weg zum Zwischenziel bei Familie Kröner. Bei kühlen Getränken konnte man sich dort von den Strapazen der ersten Etappe erholen.
Doch neben der Erholung mussten die Gruppen einige kniffelige Aufgaben lösen, bevor es auf die Zielgerade ging.
Am Ziel bei Familie Meier angekommen, sorgten dann schließlich Reibekuchen mit Apfelmus und Grillwürstchen für die notwendige Stärkung.
Anschließend traten beide Teams in weiteren Wettkämpfen gegeneinander an, die schließlich die Gruppe Hilgemann für sich entscheiden und den Pokal in Empfang nehmen konnte.

- - - - -

Teilnahme Heimatschützenfest am 25.05.2024

Am Samstag, den 25. Mai 2024 nahm der Schützenverein Ringel am Heimatschützenfest in Westerkappeln teil.
Gemeinsam mit dem Schützenverein Hohne-Niedermark fuhr man mit dem Bus nach Westerkappeln.
Nach einem kurzen Umzug durch den Ort folgte der Festakt, bei dem unter anderem die neue Heimatschützenkönigin Lara Plagemann vom Schützenverein Gravenhorst proklamiert wurde.

- - - - -

Osterfeuer am 31.03.2024

Der Schützenverein Ringel lud am Ostersonntag, den 31. März zum traditionellen Abbrennen des Osterfeuers ein.
Bei Einbruch der Dunkelheit wurde das Osterfeuer am Tannenweg/Ecke Binnheide entfacht. 
Viele Besucher waren gekommen und haben trotz des plötzlich auftretenden Gewitters einen geselligen Abend verbracht.
Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt sein, sodass niemand hungrig oder durstig nach Hause gehen musste.

- - - - -

Winterwanderung am 25.02.2024

Die Mitglieder des Schützenvereins Ringel unternahmen am Sonntag, den 25. Februar eine Winterwanderung mit anschließendem Grünkohlessen. Treffpunkt war um 09:30 Uhr am Waldhotel Hilgemann.
Während der Wanderung durch die Bauernschaft wurde eine Pause am Kuhdamm eingelegt.
Mit warmen und kalten Getränken konnten sich die Teilnehmer für den Rückweg stärken.
Anschließend kehrten die Wanderer im Waldhotel Hilgemann ein, wo Grünkohl mit Mettwurst und Bratrippe serviert wurde.
Spannend wurde es schließlich, als es darum ging, wer Henning Peters als "Grünkohlkönig" ablöst.
Dieser übergab eine gut gepflegte "Moos-Palme" an seine Nachfolgerin Kerstin Hindersmann.

- - - - -

Generalversammlung am 26.01.2024

Die Mitglieder des Schützenvereins Ringel trafen sich am Freitag, den 26. Januar im Waldhotel Hilgemann zur Generalversammlung. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Termine für 2024 sowie Vorstandswahlen und der Jahresbericht 2023.
 
=> zum Bericht

- - - - -

Neujahrsempfang am 20.01.2024

Die Mitglieder des Schützenvereins Ringel trafen sich am Samstag, den 20. Januar 2024 ab 18:00 Uhr auf dem Hof Leiwe in Lengerich zum Neujahrsempfang.
Bei Glühwein, Apfelsaft und Würstchen vom Grill wurde in gemütlicher Runde das Schützenjahr 2024 eingeläutet
.